Wichtiger Hinweis

Für die Erledigung Ihres Anliegens ist grundsätzlich die vorherige Vereinbarung eines Termins erforderlich.


Wohnberechtigungsschein

Wohnungssuchende mit geringem Einkommen erhalten auf Antrag einen Wohnberechtigungsschein. Diese Bescheinigung berechtigt zum Bezug einer Wohnung, die mit öffentlichen Mitteln gefördert wurde (Sozialwohnung). Die Wohnungssuche obliegt dem Antragsteller.

Benötigte Unterlagen
  • Formantrag
  • Nachweise zum Bruttojahreseinkommen aller Haushaltsmitglieder
  • Aufenthaltserlaubnis

Bitte wenden Sie sich telefonisch an die unten stehenden Ansprechpartner, Wir senden Ihnen die Unterlagen gerne zu.


Ansprechpartner