Logo Reparatur-Café

Aktuelles

Coronabedingt  hat das Reparatur-Café bis auf weiteres nur als „Bring- und Abhol-Betrieb“ geöffnet. Am dritten Donnerstag im Monat jeweils von 17.00 -19.00 Uhr können defekte Geräte abgegeben und nach Absprache wieder abgeholt werden.


Reparatur Café- Bild der Reparateure

Reparatur-Café in „normalen“ Zeiten

Die Abfallberge wachsen schnell, es wird viel zu viel und zu schnell weggeworfen, kaum jemand  repariert mehr Gebrauchsgegenstände und wenn, sind  Reparaturen meist unverhältnismäßig teuer.

Im Reparatur-Café treffen Sie auf Menschen, die handwerklich geschickt sind, Freude daran haben, etwas zu reparieren, Tipps zu geben und praktische Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.  Sie kommen miteinander ins Gespräch und reparieren zusammen.

Durch das gemeinsame Reparieren setzen engagierte Bürgerinnen und Bürger ein Zeichen gegen eine sorglose Wegwerf-Gesellschaft und schonen obendrein wertvolle Ressourcen, weil Gebrauchsgüter länger nutzbar bleiben. Gleichzeitig treffen Menschen aus der Nachbarschaft am Café- und Reparaturtisch aufeinander – das stärkt den lokalen Zusammenhalt und schafft neue Bekanntschaften.


Was wird repariert?

  • Tragbare Geräte wie Bügeleisen, Mixer, Nähmaschinen, Haartrockner, Leuchten,  Radios, Abspielgeräte.
  • Kleinmöbel wie Stühle, Beistelltische, Regale
  • Verschiedenes wie Spielzeug
  • Fahrräder, Großgeräte und Kleidung werden nicht repariert
Reparatur Café - OB Besuch

Reparateur*innen und Mitwirkende gesucht

Sie sind handwerklich geschickt und wollen Ihr Wissen gern weitergeben? Sie haben Erfahrung mit Holzarbeiten, Reparaturen von technischen Alltagsgegenständen oder sind sogar Elektrofachkraft?

Sie haben zusätzlich Spaß, mit anderen Menschen zu sprechen und mit Ihnen zusammen zu reparieren?

Sie möchten sich gerne bei der Bewirtung engagieren?

Sie haben Zeit und Lust, sich einmal monatlich am Donnerstagabend bürgerschaftlich zu engagieren? Dann melden Sie sich und machen mit beim Reparatur-Café Ostfildern!

 

Reparatur-Café - wann und wo?

An jedem dritten Donnerstag des Monats ist das Reparatur-Café im Treffpunkt Parksiedlung, Robert-Koch-Straße 87/1, ab 18 Uhr geöffnet.

 

Haben Sie etwas zu reparieren?

Zur Erleichterung und Beschleunigung der Reparaturen tragen Sie wesentlich bei, wenn Sie den unter "Dokumente" befindlichen Laufzettel ausgefüllt mitbringen und sich schon mit den Haus- und Haftungsregeln vertraut machen.

Um unsere Reparateure zu schützen und ihnen die Arbeit zu erleichtrern, bitten wir, defekte Geräte in gereinigtem Zustand abzugeben.

 

Dokumente

Laufzettel - Corona Phase

Haftungsbegrenzung - Corona Phase

Haftungsbegrenzung (pdf/72 KB)

Hausregeln (pdf/77KB)

Laufzettel (pdf/76 KB)

Veranstaltungsregeln (pdf/67 KB)

Interne Sicherheitshinweise (pdf/172 KB)

DIN VDE Prüfung (pdf/64 KB)

 

Das Reparatur-Café / Rahmenbedingungen

Im bürgerschaftlichen Engagement gibt es viele Potenziale und Möglichkeiten. Hierzu gibt es Rahmenbedingungen, Leitlinien und Vernetzungsstrukturen.

 
Weiterführende Links

repaircafé

Leitlinien im Bürgerschaftlichen Engagement (pdf / 730 kb)

Fortbildungsprogramm (pdf / 1,3 MB)

Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement

Freiwilligenagentur Fenster