Wer die Fischerei ausübt, muss im Besitz eines gültigen Fischereischeines sein und diesen beim Fischen mit sich führen. Der Fischereischein wird im Regelfall auf Lebenszeit ausgestellt. Voraussetzung für den Erwerb des Fischereischeines ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang und die bestandene Sachkundeprüfung. Der Vorbereitungslehrgang wird von den örtlichen Fischereivereinen angeboten.

Benötigte Unterlagen

Für den Erstantrag benötigen Sie:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • 1 Passbild neuerer Zeit
  • Sachkundenachweis
  • Für den Erstantrag Jugendfischereischein:
  • 1 Passbild und die Unterschriften der Sorgeberechtigten
Kosten

Der Fischereischein auf Lebenszeit kostet:

  • für 10 Jahre 108,00
  • für 5 Jahre 68,00
  • für 1 Jahr 36,00

Die Fischereiabgabe von 8/Jahr ist in den Gebühren enthalten

Der Jugendfischereischein und die Ersatzausstellung bei Verlust kostet 28,00


Weitere Informationen

Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren kann ein Jugendfischereischein erteilt werden. Dieser berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei unter Aufsicht eines mindestens 18 Jahre alten Fischereischeinbesitzers. Ein Sachkundenachweis ist nicht erforderlich.

Ab dem 16. Lebensjahr müssen Jugendliche die Fischerprüfung ablegen.

Geht ein von der Stadt Ostfildern ausgestellter Fischerschein verloren, kann ein Ersatzfischerschein lediglich mit der Gültigkeit des verlorenen Fischerscheins erstellt werden.

Die Sachkundeprüfung erfolgt jeweils im November. Nähere Informationen speziell zum Vorbereitungslehrgang erhalten Sie beim Fischereiverein Esslingen  oder beim Landratsamt Esslingen, Stichwort Fischerei. 


Ansprechpartner/ innen

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte über die elektronische Terminvereinbarung Ihren Wunschtermin. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, können Sie dies gerne über die unten angegebene Telefonnummer tun.

Anfahrt_Stadthaus
Anfahrt