Mit diesem Besuchsdienst gibt es zum ersten Mal ein Angebot , das sich speziell an ältere verwirrte und vereinsamte Menschen richtet. Der Besucherdienst entlastet pflegende Angehörige ohne großen Aufwand, weil er dafür sorgt, dass sie beruhigt das Haus verlassen können, wenn sie die Betroffenen in guter Obhut wissen.

Der Besuchsdienst wird getragen von Volunteers, die aus eigener Erfahrung wissen, wie aufreibend und belastend die Betreuung älterer verwirrter Menschen sein kann. Das Mitarbeiterteam des Besuchsdienstes wurde eigens für diese Aufgabe fortgebildet und durch die Leitstelle für ältere Menschen fachlich begleitet.Der Besuchsdienst übernimmt keine pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Arbeiten. Das Angebot ist kostenlos.

 


Ansprechpartner