Logo eins plus b
Was ist das Projekt »eins plus b«?

Das Projekt »eins plus b«

  • ist für Eltern aller Nationalitäten mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren
  • unterstützt in den Bereichen Sprache und Bildung
  • möchte die Zusammenarbeit von Eltern und Bildungseinrichtungen stärken
  • organisiert Angebote und Aktivitäten für Eltern und Kinder
  • bietet Frauentreffs an
  • unterstützt Frauen, ihre Stärken zu sehen und selbstbewusster zu werden
  • arbeitet mit den städtischen Einrichtungen, Schulen und Kitas zusammen
  • baut sprachliche und kulturelle Brücken, zum Beispiel durch muttersprachliche Elternbegleiterinnen

Interkulturelle Elternbegleiterinnen

  • sind ausgebildete ehrenamtliche Sprach- und Kulturdolmetscherinnen
  • sind Ratgeberinnen für Eltern
  • begleiten Eltern zu Gesprächen in Bildungseinrichtungen
  • einige leiten offene Treffs und Gruppenangebote für Eltern
  • sind international. Folgende Sprachen sind derzeit vertreten: Albanisch, Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Hebräisch, Japanisch, Kurdisch, Persisch, Portugiesisch, Punjabi, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Urdu und Vietnamesisch

Unsere Aktivitäten

Hier finden Sie einen Überblick über die aktuell angebotenen Aktivitäten im Rahmen des Projektes.

Aktuell: eins plus b Angebote online
Gerade in diesen herausfordernden Zeiten leisten Familien Herausragendes. Im Moment können keine Präsenzangebote stattfinden. eins plus b unterstützt Sie jedoch durch virtuelle Angebote, Videochats und Telefonate.
Viele unserer Gruppen sind online gegangen. Wenn Sie daran teilnehmen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Doris Kirschner Tel. 0711 30539596, leitung.einsplusb@ostfildern.de 

 

Interkulturelle Woche 2020
27.09.–04.10.2020
Zusammen leben, zusammen wachsen.
Die beliebten zweisprachigen Vorlesestunden der Stadtbücherei in Kooperation mit „eins plus b“ finden aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie dieses Jahr nur virtuell statt. Timo Wirth hat Videos von den beiden Vorlesestunden gedreht.
Die deutsch-portugiesische und deutsch-rumänische Vorlesestunde mit den eins plus b Elternbegleiterinnen Leticia Hoppe und Loredana Buresch können während der Interkulturellen Woche (27. September bis 4. Oktober 2020) auf der Homepage der Stadt Ostfildern und der Stadtbücherei angeschaut werden.


Ihr Kontakt zu eins plus b

Alle Angebote sind kostenfrei und können jederzeit und ohne Anmeldung auch während des Jahres besucht werden! (Ausnahme: Eltern-Kind-Treff geht nur über vorherige Anmeldung)

Während der Schulferien finden keine Angebote statt.