Logo eins plus b
Was ist das Projekt »eins plus b«?

Das Projekt »eins plus b«

  • ist für Eltern aller Nationalitäten mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren
  • unterstützt in den Bereichen Sprache und Bildung
  • möchte die Zusammenarbeit von Eltern und Bildungseinrichtungen stärken
  • organisiert Angebote und Aktivitäten für Eltern und Kinder
  • bietet Frauentreffs an
  • unterstützt Frauen, ihre Stärken zu sehen und selbstbewusster zu werden
  • arbeitet mit den städtischen Einrichtungen, Schulen und Kitas zusammen
  • baut sprachliche und kulturelle Brücken, zum Beispiel durch muttersprachliche Elternbegleiterinnen

Interkulturelle Elternbegleiterinnen

  • sind ausgebildete ehrenamtliche Sprach- und Kulturdolmetscherinnen
  • sind Ratgeberinnen für Eltern
  • begleiten Eltern zu Gesprächen in Bildungseinrichtungen
  • einige leiten offene Treffs und Gruppenangebote für Eltern
  • sind international. Folgende Sprachen sind derzeit vertreten: Albanisch, Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Hebräisch, Japanisch, Kurdisch, Persisch, Portugiesisch, Punjabi, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Urdu und Vietnamesisch

Unsere Aktivitäten

Hier finden Sie einen Überblick über die aktuell angebotenen Aktivitäten im Rahmen des Projektes.

Aktuell: eins plus b Angebote online
Gerade in diesen herausfordernden Zeiten leisten Familien Herausragendes. Im Moment können keine Präsenzangebote stattfinden. eins plus b unterstützt Sie jedoch durch virtuelle Angebote, Videochats und Telefonate.
Viele unserer Gruppen sind online gegangen. Wenn Sie daran teilnehmen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Doris Kirschner Tel. 0711 30539596, leitung.einsplusb@ostfildern.de 


Ihr Kontakt zu eins plus b

Alle Angebote sind kostenfrei und können jederzeit und ohne Anmeldung auch während des Jahres besucht werden! (Ausnahme: Eltern-Kind-Treff geht nur über vorherige Anmeldung)

Während der Schulferien finden keine Angebote statt.