Der Treffpunkt ist ein offener Treff für Menschen aller Altersstufen.

Jedes Alter hat viel zu bieten. Diese Potenziale werden im Treffpunkt aufgegriffen und genutzt. Hier soll der Wunsch von Menschen nach Gemeinschaft einen Raum finden.

Hier ist der Ort, an dem alle Generationen im kleineren oder größeren Rahmen Aufgaben und Projekte mitgestalten können.

Wenn Sie neugierig geworden sind, kontaktieren Sie uns einfach!

Das Team der bürgerschaftlich Engagierten besteht zur Zeit aus 19 Frauen und 3 Männern. Die Anerkennung des Ehrenamtes wird bei uns groß geschrieben, wir machen Ausflüge, gehen gemeinsam essen und besuchen das Theater.

Weitere Informationen


Alle Veranstaltungen und Angebote finden bei uns in nikotinfreiem Ambiente statt.

Mittagstisch

Unter dem Motto "Gemeinsam schmeckt's besser!" bietet ein Team bestehend aus 4 Ehrenamtlichen jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags ab 12 Uhr ein Mittagessen an. Dieses besteht aus Tagessuppe, Hauptgericht und Dessert zum Preis von 5,50 Euro.

Anmeldung im Treffpunkt bis 10 Uhr am jeweiligen Tag!

Der Diakoniestation liefern wir täglich frische Salate.

Die fünf Esslinger

mit Übungsleiterin Frau Kirschner finden immer donnerstags um 14 Uhr statt.

Sonntagscafé

Im Abstand von 4 bis 6 Wochen findet ein Sonntagscafé von 14.30 Uhr bis 17 Uhr statt mit kultureller und musikalischer Unterhaltung. Der Fasching wird ebenfalls im Rahmen des Sonntagscafés gefeiert, ebenso wie das Weihnachtscafé.

Spielecafé

immer am Montagnachmittag ab 14.30 Uhr. Kommen Sie doch zu uns zum gemeinsamen Kaffeeklatsch und der Begegnung mit netten Menschen - zu Brett- und Kartenspielen wie Skipo, Canasta, Skat, Rommé, Rummicup, Scrabble, Mensch ärgere Dich nicht.

Wandern mit Ingeborg Berndt

An jedem zweiten Samstag im Monat um 13 Uhr finden sich Wanderlustige am Treffpunkt, Haltestelle Ruit der U7, ein. Die geführte Wanderung dauert 2,5 Stunden  und zum Abschluss gibt es eine Einkehr in einem schönen Café.

Café für Trauernde

Immer am dritten Donnerstag im Monat ab 16 Uhr bieten wir eine Begegnungsmöglichkeit unter Leitung des Hospizdienstes für Trauernde. Informationen sind erhältlich über die Leiterin Christa Schlecht, Tel. 0711 3415336.

Wir bieten auch Raum

für den Computertreff Ostfildern (CTO), der Selbsthilfegruppe der Diabetiker, der Tanzgruppe Linedance, Versammlungen der Versehrtensportgruppe, des TB Ruit und des Obst- und Gartenbauvereines.

Veranstaltungen

z. B. bayerische Heimatabende, die Herr Dr. Bosch, praktizierender Arzt aus Ruit (Gitarre) zusammen mit Herrn Appel (Zither) jeweils im Frühjahr und Herbst gestaltet oder auch Benefizkonzerte für die krebskranken Kinder unserer Partnerstadt Poltawa.

Beachten Sie bitte bei allen Treffpunkt-Programmangeboten die aktuellen Infos in der Stadtrundschau und in unserem Schaukasten bzw. auf der Homepage der VHS Ostfildern.


Ansprechpartner