Der Treffpunkt An der Halle ist ein zentraler Ort der Begegnung und Kommunikation und des freiwilligen Engagements in Nellingen.

Er steht Menschen aller Generationen und Kulturen offen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft.

Wir gestalten für unsere Besucher generationen- und kulturübergreifende Aktionen und Projekte als Beitrag zum gegenseitigen Verständnis und zum gesellschaftlichen Zusammenhalt der Generationen.

Aktuell arbeiten wir durch Teilhabe, Eigeninitiative und Selbstverantwortung an einer "neuen Normalität" im Treffpunkt und einem daran angepassten Programm.

Gemeinsam mit Initiativen und Akteuren engagieren wir uns im Rahmen der Quartiersentwicklung für "Gutes Älterwerden in Nellingen".

Durch mobile Quartiersarbeit soll zukünftig der Bedeutung von Nachbarschaft und guten sozialen Netzwerken in Zeiten demographischen Wandels Rechnung getragen werden.


Ansprechpartner