Tat-und Rat-Service

Wenn es keine Freunde oder Familienangehörigen gibt, um in kleinen Dingen Hand anzulegen, springen sie gerne ein: Die bürgerschaftlich Engagierten des Tat-und Rat-Service.

Mit ihrem Angebot erleichtern sie Menschen den Alltag. Die freiwillig Tätigen unter dem Dach der Beratungsstelle für Ältere sind vielseitig und gerne behilflich, zum Beispiel bei:

  • Hilfe bei PC-Problemen,
  • Fernseher und Receiver programmieren,
  • Schnurlose Telefone installieren,
  • Unterstützung bei Behördenanfragen und Ausfüllen von Formularen,
  • Erneuern von Türscharnieren,
  • Wandmontage kleiner Regale, Spiegel und Bilder,
  • Leimen von Holzbauteilen,
  • Erneuern von Lampen und Birnen,
  • Reparatur klemmender Rollläden.

Sie übernehmen auch sonstige kleinere Reparaturen im Haushalt, die für Werkstätten und Handwerker nicht von Interesse sind.

Flyer des Tat und Rat Services (pdf/211 kb)


Ansprechpartner