Was ist die Stabsstelle Integration?
  • Die Stabsstelle Integration im Fachbereich 1 ist eine städtische Informations- und Koordinationsstelle für alle in der Integrations- und Flüchtlingsarbeit engagierten Bürgerinnen und Bürger.
  • Die Koordinatorin für das bürgerschaftliche Engagement in der Flüchtlingshilfe und die Integrationsbeauftragte arbeiten hier eng zusammen. 
  • Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Stärkung des Ehrenamtes sowie die Vernetzung der Abteilungen in der Stadtverwaltung, Zusammenarbeit mit dem Landkreis,  den Ministerien, anderen Behörden wie Arbeitsagentur oder Jobcenter sowie  anderen Einrichtungen und Vereinen.  
  • In einem groß angelegten Beteiligungsverfahren ist gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, mit wichtigen Akteuren, Multiplikatoren, Kirchen, Vereinen und anderen Organisationen ein Integrationskonzept für die Stadt Ostfildern erstellt worden.
  • Integrationskonzept 2018 (pdf/ 9MB). Vielfalt in Ostfildern. Auf dem Weg zur Teilhabe.

  • Newsletter Miteinander - Füreinander

  • Tauasol - deutsch-arabisches Info-Magazin (beendetes Projekt)

 

Wer kann sich an die Stabsstelle Integration wenden?
  • Das Angebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, Zuwanderer und Zuwanderinnen, die Fragen zum Thema Integration und Flüchtlinge haben, Migranten und Flüchtlinge unterstützen möchten oder Probleme haben.
  • Auch Vereine, Organisationen, andere Einrichtungen oder auch Arbeitgeber können sich hier informieren über Unterstützung, Projekte, Fördermöglichkeiten o.ä.  oder Angebote zur Unterstützung bereitstellen.
  • Gegebenenfalls werden die Anfragen an zuständige andere Stellen weitergeleitet bzw. von dort Informationen eingeholt und weiter gegeben. 




Ansprechpartner
Anfahrt_Stadthaus
Anfahrt