Der Soziale Dienst berät geflüchtete Menschen in der kommunalen Anschlussunterkunft in Ostfildern. Der Ansatz der Arbeit ist "Hilfe zur Selbsthilfe" mit dem Ziel, ein selbständiges Leben in Deutschland zu ermöglichen.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin um Wartezeiten zu vermeiden!

Wenn Sie sich nicht gut in der deutschen Sprache verständigen können, können Sie beim ehrenamtlichen Dolmetscherpool kostenlos einen Dolmetscher anfordern bei Sandra Zipperer (siehe Kontakte rechts).


Ansprechpartner

Wenden Sie sich bitte an die für Ihren Stadtteil zuständige Sozialarbeiterin:

Für die Stadtteile Ruit und Scharnhauser Park

Für die Stadtteile Parksiedlung und Scharnhausen

Für den Stadtteil Kemnat

Für den Stadtteil Nellingen

Die AWO hat den Sozialdienst in zwei Unterkünftten in Nellingen und in Ruit übernommen.