Keine Lohnsteuerkarten mehr seit 2011

Die gelbe Lohnsteuerkarte für 2010 war die letzte Lohnsteuerkarte dieser Art. Seit 2011 wird die farbige Pappkarte durch ein elektronisches Verfahren zur Erhebung der Lohnsteuer ersetzt.

Seit dem Jahr 2012 werden die notwendigen Daten von Arbeitnehmern mittels der persönlichen Steueridentifikationsnummer durch den Arbeitgeber beim Bundeszentralamt für Steuern abgefragt.

Auf der Seite elster.de finden Sie Informationen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber unter dem Titel "Die elektronische Lohnsteuerkarte".


Weitere Informationen

Hinweis des Finanzministeriums Baden-Württemberg zum Thema Steuerklassenwahl von verheirateten Arbeitnehmern unter fm.baden-wuerttemberg.de  

Formulare zur Lohnsteuer erhalten Sie unter folgendem Link: www.formulare-bfinv.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem für Sie zuständigen Finanzamt.
Finanzamt Esslingen, zuständig für Nellingen, Scharnhausen, Parksiedlung und Scharnhauser Park. 

Finanzamt Stuttgart III, zuständig für Ruit und Kemnat.

Informationen zur Steueridentifikationsnummer erhalten Sie hier: bzst.de


Ansprechpartner/innen
Anfahrt_Stadthaus
Anfahrt