Weitere Informationen finden Sie auf der Spendenseite des Freundeskreises Asyl Ostfildern


Wichtiger Hinweis

Für die Erledigung Ihres Anliegens ist grundsätzlich die vorherige Vereinbarung eines Termins erforderlich.

Möbelspenden: 

Die Fachstelle Wohnungsnot der Stadt Ostfildern vermittelt gespendete Möbel aller Art für in Not geratene Menschen und für Flüchtlinge.

  • Möbelspenden werden direkt vermittelt
    Die Angebote sollten immer per Mail an die unten angegebene Adresse gesendet werden.
  • Die Angebote sollten Maßangaben und Fotos der Möbelstücke enthalten. Wichtig ist auch ein Termin, bis wann spätestens die Möbel abgeholt werden müssen. Diese Angebote werden an Sozialstellen und Koordinatoren des Freundeskreis Asyl geschickt. Sobald eine bedürftige Person Interesse hat, meldet sich diese und vereinbart einen Abholtermin.
  • Die Stadt hat leider keine Lagerkapazitäten. Deshalb können die Möbelspenden immer nur direkt vermittelt werden.

Ansprechpartner: