Vielfältig ist doch allemal besser als einfältig, oder?