KuBinO in Nellingen

Um noch näher am Nellinger Schulzentrum zu sein und kürzere Wege für die Schüler zu ermöglichen, wird mit Beginn des neuen Schuljahrs eine Außenstelle des Ikeros-Jugendbüros in den Räumlichkeiten der Schulsozialarbeit und des Schülertreffs im KuBinO eingerichtet. Damit wird das Angebot der klassischen Schulsozialarbeit auf dem Campus in Nellingen um das Themengebiet „Übergang Schule – Beruf“ erweitert. In der Regel ist das Büro im Schülertreff zwischen 9 und 17 Uhr besetzt. Für kurze Fragen können Jugendliche spontan vorbeikommen, bei größeren Anliegen werden Termine vereinbart.

Da das Büro mit Internetanschluss, Computern, Drucker und Scanner über die notwendige Ausrüstung verfügt, können die Jugendlichen dort unter Anleitung nach Praktikums-, Schul- und Ausbildungsplätzen suchen sowie ihre Bewerbungsunterlagen erstellen und versenden. Auch die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, Eignungstests und den Start in die Berufsausbildung wird bei Bedarf begleitet.

Als Einrichtung der Kinder- und Jugendförderung Ostfildern, die zum Kreisjugendring Esslingen zählt und damit auch von der Stadt Ostfildern unterstützt wird, hilft das Ikeros-Jugendbüro in der Parksiedlung Jugendlichen seit 2007 beim Übergang von der Schule in das Berufsleben.

 

14. September 2020