KW3_Postkarten

Mit bunten Postkarten möchte die Freiwilligenagentur Fenster noch mehr Menschen für ehrenamtliche Tätigkeiten motivieren. Vier verschiedene Exemplare hat das Team um Nathalie Stengel von der städtischen Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement in diesen Tagen in Umlauf gebracht. Während die Rückseite Platz für die Anschrift und handgeschriebene Zeilen bietet, erregen auf der Vorderseite kurze Aussagen Aufmerksamkeit. „Miteinander.“, „Engagement macht glücklich!“, „Wir brauchen Sie! Ja genau Sie!“ oder „Frei(e)Zeit!?“ steht auf den gelben, grünen, blauen oder rosa Postkarten, die in den Treffpunkten, Rathäusern und Büchereien erhältlich sind.

„Bürgerschaftliches Engagement ist das Zeichen einer lebendigen, demokratischen und freien Gesellschaft“, sagt Oberbürgermeister Christof Bolay. In Ostfildern ist die Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements enorm gewachsen. Die digitale Engagementbörse, die seit dem vergangenen Jahr eine Übersicht bietet, listet mehr als 50 Projekte auf, bei denen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger einbringen können. Sie kann im Internet unter www.ostfildern.de/engagementboerse abgerufen werden.

23. Januar 2023