Die Stadt Ostfildern ist bemüht, ihre Website im Einklang mit dem WCAG 2.0 Stand Januar 2019 barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website www.ostfildern.de.

Die Website ist mit folgenden Punkt vereinbar (Stand 2. Januar 2019):

  • Leere alt-Attribute für Layoutgrafiken
  • Audiodeskription oder Volltext-Alternative für Videos
  • Videos (live) mit Untertiteln
  • HTML-Strukturelemente für Zitate
  • Kein Strukturmarkup für Layouttabellen
  • Ohne Bezug auf sensorische Merkmale nutzbar
  • Ohne Farben nutzbar
  • Verzicht auf Flackern
  • Aussagekräftige Überschriften und Beschriftungen
  • Aktuelle Position des Fokus deutlich
  • Position im Webauftritt klar
  • Anderssprachige Wörter und Abschnitte ausgezeichnet
  • Konsistente Bezeichnung
  • Hilfe bei Fehlern

Dies entspricht allen 14 geprüften Anforderungen gemäß WCAG2.0 Stand Januar 2019.

Diese Erklärung wurde am 2. Januar 2019 erstellt. Zur Erstellung der Erklärung wurde von der öffentlichen Stelle eine Selbstbewertung durchgeführt. Die Erklärung wurde zuletzt am 6. Juli 2020 überprüft.

 

Feedback und Kontaktangaben

Etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen können per E-Mail an stadtrundschau@ostfildern.de mitgeteilt werden.