Bei uns dürfen die Kinder
sich auch mal schmutzig machen
Dinge ausprobieren
die Erwachsenen unterstützen
auch mal etwas selbst machen
nein sagen
mitentscheiden
auch mal toben und laut sein

Unsere Bringzeiten:

Zwischen 7.00 Uhr und 9.00 Uhr

Besonderheiten: 

Unsere Kinder sind altersentsprechend in Elementargruppen aufgeteilt. Der Stichtag hierfür ist der 30.09. Die ältesten Kinder (Vorschulkinder) sind unsere DINOS. Der darauffolgende Jahrgang sind die HUNDE und unsere jüngsten Kinder heißen PONYS. Diese Elementargruppen geben den Kindern zusätzlich ein Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe. Die Elementargruppen treffen sich mindestens einmal in der Woche für ein altersspezifisches Angebot. Auch unsere Mittagskreise sind geteilt, damit die Schwerpunkte auf die verschiedenen Altersstrukturen gelegt werden können.

Unser Raumkonzept:

Bei uns erleben die Kinder den Alltag im offenen Konzept. Die verschiedenen Funktionsräume und Funktionsbereiche (wir beziehen den Flur als Spielbereich mit ein) bieten den Kindern Platz und Raum zur persönlichen Entfaltung.

Dabei legen wir Wert auf das Kennenlernen, Besprechen und Wiederholen von Regeln, damit ein reibungsloses Miteinander im offenen Konzept gelingen kann.