Autor Nachricht

Ingo Maetz


Mitglied seit: 25.04.2014
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 10.03.2018 15:47 Uhr
Betreff: freies WLAN in Ostfildern


Bislang gibt es am Stadthaus - An der Halle und im Kubino ein von der Stadtverwaltung eingerichtetes freies WLAN für alle Besucher und Bürger. Wieder einmal ist Scharnhausen und Kemnat ausgegrenzt und vergessen. Warum ist es nicht möglich auch diese Stadtteile mit freiem WLAN zu versorgen. Weil es in Scharnhausen und Kemnat keine Stadtverwaltung mehr gibt. Es ist aber möglich trotzdem ein ein solches WLAN aufzubauen, wenn man will, aber anscheinend ist darüber nachzudenken im städtischen Nirwana verschwunden!
Sogar im südlichen Johannesburg gibt es am Airport freies WLAN.
Über dieses Thema sollte der Stadtrat einmal nachdenken!


unbekannt


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 15.03.2018 8:42 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Allerdings könnte auch mehr drüber informiert werden wie
das Ganze funktioniert und aufgebaut ist. Beim Dach des Realmarktes bin ich vor Weihnachten ins WLAN mit einem neuen Smartphone hineingekommen. Im neuen Jahr bin ich abends beim Hund ausführen 5 von 30 mal nicht ins WLAN gekommen. Leider ist dem Smartphone auch keine Bedienungsanleitung beigelegt, aber durch Infos von Bekannten denke ich, dass ich es richtig bediene. Aber in der Stadtrundschau hätte auch mal etwas über die Handhabung gebracht werden können. Selbstbeweihräucherung wie toll es ist, dass wir so etwas haben hilft bei praktischem Ausfall bzw. nicht Funktionieren in keiner Weise. Aber solche Aktionen sind ja Gang und Gebe in kleine Kommunalpolitik und sowohl Bundes als auch Europapolitik. Wie sprach unsere ehemalige Englischlehrerin des OHG: Ruhen sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren aus!! Das könnte man auch i.d. Politik wahrnehmen und nicht nur den großen Unternehmen, sondern auch den einfachen Bürgern mehr Hilfe anbieten!!!


Ingo Maetz


Mitglied seit: 25.04.2014
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 20.03.2018 11:20 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Guten Morgen Herr Eberspächer,
es gibt eine Beschreibung über das freie WLAN in Ostfildern. Auf der Ostfildern.de Startseite gehen Sie auf POLITIK & VERWALTUNG, dann auf FREE-KEY. Dort finden Sie eine PDF-Datei in der die Anmeldeprocedur ganz genau beschrieben ist.
Also bitte nicht immer gleich verurteilen, sondern aufmerksam durchs Leben gehen.
MfG
Ingo Maetz


unbekannt


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 23.03.2018 13:38 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Vielen Dank für den Hinweis Hr. Maetz! Das Internet ist halt wie unsere restliche mediale Welt riesig und manchmal einfach unübersehbar. Wie es früher hieß, die Wege des Herrn sind unergründlich :-) Da ist es gut, dass es Menschen gibt, die einen i.d. richtige Richtung schicken können und aufmerksam sind. ,,Edel sei der Mensch, hilfreich und gut." (Goethe) Verurteilen tue ich ungern und kann ich sowieso nicht, aber manchmal reißt einem halt der Geduldsfaden, wenn man nicht mehr im IT Bereich weiterkommt.


Moderator


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 29.03.2018 10:14 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Guten Tag,

herzlichen Dank für Ihre Beiträge. Wie man sich in das kostenfreie WLAN einloggen kann, wird auch von Zeit zu Zeit in der Stadtrundschau beschrieben, auf Ihre Frage hin ist die Kurzanleitung in der aktuellen Ausgabe (Nr. 13/2018) veröffentlicht.

Freundliche Grüße

Andrea Wangner
Pressereferentin


Ingo Maetz


Mitglied seit: 25.04.2014
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 12.04.2018 10:49 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Hallo Frau Wagner, auf die Einlog-Procedur hatte ich bereits hingewisen. Meine eigentliche Frage war, wann endlich das freie WLAN n Scharnhausen und in Kemnat kommt.
Mit frdl. Gruß
Ingo Maetz


Moderator


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 16.04.2018 9:57 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Guten Tag Herr Maetz,

derzeit ist keine Erweiterung der öffentlichen WLAN-Hotspots in Planung. Die Voraussetzungen, die die drei bestehenden Standorte von der hohen Publikums-Frequenz her bringen, sind in Kemnat und Scharnhausen nicht zu erkennen.

Freundliche Grüße

Andrea Wangner
Pressereferentin


Ingo Maetz


Mitglied seit: 25.04.2014
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 28.04.2018 19:12 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Hallo Frau Wagner, bitte verraten Sie mir einmal, wie Sie zu der Annahme kommen: Eine hohe Publikums-Frequenz ist nicht zu erkennen?
Wer hat diese Behauptung aufgestellt und wie ist sie fundiert?
MfG
Ingo Maetz


Moderator


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 03.05.2018 12:03 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Guten Tag Herr Maetz,

der Betreiber des öffentlichen,für den Nutzer kostenlosen WLANs hat ein Interesse, dass das Netz an Orten mit einer hohen Publikumsfrequenz installiert wird. In Gesprächen mit der Verwaltungsführung sind im Vorfeld die dazu in Frage kommenden Standorte erörtert worden.

Die drei Standorte haben sich ergeben durch eine hohe Publikumsfrequenz am Zentrum an der Halle unter anderem mit Musikschule und Volkshochschule, am KuBinO mit Stadtbücherei und Schulzentrum sowie am Stadthaus mit Servicezentrum, Bürgerservice, Büchereizweigstelle und Einkaufsmärkten.

Sehen Sie denn in Scharnhausen einen öffentlichen Platz mit einer ähnlich hohen Publikumsfrequenz?

Freundliche Grüße

Andrea Wangner
Pressereferentin


Jonathan Schneider


Mitglied seit: 23.02.2010
Wohnort: Scharnhausen


geschrieben: 15.11.2018 12:08 Uhr
Betreff: Re: freies WLAN in Ostfildern


Guten Tag zusammen,

ich finde, manche Dinge kann man als Bürger auch selbst in die Hand nehmen. Unter https://www.freifunk-karte.de/ sieht man beispielsweise, dass es in Scharnhausen drei Freifunk-Router gibt die von Privatpersonen wie z.B. mir zuhause aufgestellt werden und die, je nach Routermodell, in einem größeren oder kleineren Umkreis nutzbar sind.
Falls jemand Interese hat einen solchen Router auch bei sich aufzustellen bin ich gerne Bereit bei der Einrichtung behilflich zu sein. Mehr Informationen zu Freifunk und zur rechtlichen Seite finden sich unter https://freifunk-stuttgart.de/

Mit freundlichen Grüßen,

Jonathan Schneider




Antwort schreiben

Startseite Forum -> DSL in der Stadt -> freies WLAN in Ostfildern