Logo

http://www.ostfildern.de//vergnuegungssteuer.html

Übersicht > V > 

Vergnügungssteuer

Der Steuersatz beträgt für jeden angefangenen Kalendermonat der Steuerpflicht für das Bereithalten eines Gerätes:

1. mit Gewinnmöglichkeit 20 v.H. der elektronisch gezählten Bruttokasse, mindestens jedoch 150 Euro bei Aufstellung in Spielhallen bzw. 50 Euro bei Aufstellung an anderen Orten

2. ohne Gewinnmöglichkeit und:

    - aufgestellt in einer Spielhalle oder einem ähnlichen Unternehmen im Sinne von § 33 i oder § 60 a Abs. 3 der Gewerbeordnung: 150 Euro

    - aufgestellt an einem sonstigen Aufstellungsort: 50 Euro

 

Die Steuer für Wettbüros beträgt je angefangenen Monat

a) bei der Vermittlung von Pferdewetten 100 Euro je angefangene 20 qm

b) bei der Vermittlung von Sportwetten 200 Euro je angefangene 20 qm

c) bei der Vermittlung von Pferde- und Sportwetten 200 Euro je angefangene 20 qm

Dienststelle

Zentrale Dienste, Abt. Finanzen
Altes Schulhaus
Nellingen
Klosterhof 6
Stadtplan Stadtplan

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Do, Fr 8-12 Uhr
Mo, Mi, Do 14-16 Uhr
Di 14-18 Uhr

Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden

Ansprechpartner/innen

Carmen Castro
Tel : 0711 3404-458
Fax : 0711 3404-440
Email : c.castro@ostfildern.de

Formulare/Anträge

Satzung über die Erhebung der Vergnügungssteuer (pdf / 63 kb)

Vergnügungssteuererklärung (pdf / 152 kb)

An-, Abmeldung, Tausch von Geräten

Zum Seitenanfang