Logo

http://www.ostfildern.de//Zu+_Integration+ist+B%C3%BCrgersache_+_+Stadtrundschau+Nr_43-p-19710.html



Autor Nachricht

Arno Pokoj


Mitglied seit: 31.05.2016
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 27.10.2016 20:05 Uhr
Betreff: Zu "Integration ist Bürgersache" - Stadtrundschau Nr.43


Wann begreifen unsere Politiker endlich, dass der überwiegende Teil der Bevölkerung Ostfilderns bzw. Deutschlands zu Hilfe für Menschen in Not bereit sind, nicht aber zu Integration und Islamisierung. Was sollen wir noch unternehmen? Was muß erst hier vor Ort in Ostfildern passieren? Die unerwünschte Integration von hunderttausenden, gewaltbereiten, illegalen Einwanderern (Volksmund auch Bargeldjäger genannt - Zitat "Stuttgarter Zeitung)welche wir im Land haben, ist Sache derer, die sie gesetzeswidrig ins Land ließen, nämlich das Merkel-Regime in Berlin und nicht Bürgersache!!!!
Liebe Bürger Ostfilderns, lasst Euch nicht länger belügen, verschliesst nicht die Augen, dreht Euch nicht weg, denkt an die Zukunft unser aller, aber vor allem an unsere Kinder.
Freundlichst
Arno Pokoj


Antwort schreiben

Startseite Forum -> Bürgerforum -> Zu "Integration ist Bürgersache" - Stadtrundschau Nr.43