Logo

http://www.ostfildern.de//Umbau+des+Festo_Knotens+beginnt+bald-p-24814.html

6.9.2018

Umbau des Festo-Knotens beginnt bald

Grafik: Umbau des Festoknotens. Grafik: Karajan Ingenieure

Im Zuge des Umbaus des Festo-Knotens und des Knotenpunkts Nellinger Linde zwischen den Esslinger Stadtteilen Zollberg und Berkheim (L 1192 / K 1216 / K 1268) wird voraussichtlich zwischen 14. und 18. September eine neue Verkehrsführung eingerichtet. Dies betrifft die Festo-Kreuzung und die Einmündung Nellinger Linde.

Die Umstellung erfolgt über mehrere Tage. In dieser Zeit werden die Fahrspuren dem zukünftigen Zustand angepasst. Die neue Verkehrsführung bleibt für die Dauer von etwa acht Wochen bis Mitte November eingerichtet. An der Festo-Kreuzung sind dennoch alle Fahrbeziehungen möglich, teilt das Landratsamt Esslingen mit. Die Straßenverbindung zwischen der Festo-Kreuzung und der Nellinger Linde ist in beiden Fahrtrichtungen frei.

An der Einmündung Nellinger Linde ist das Abbiegen aus Richtung Festo-Kreuzung in Richtung Nellingen nicht möglich. Aus diesem Grund wird eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Link öffnet neues FensterHier finden Sie die Grafik

 

Zurück zur Übersicht