Emotion Bild
 


Autor Nachricht

Till Merk


Mitglied seit: 26.04.2007
Wohnort: Scharnhauser Park


geschrieben: 31.10.2016 17:39 Uhr
Betreff: Stadtrundschau


Liebe Stadt Ostfildern,

ich finde es langsam sehr auffallend, dass sich praktisch in jeder Stadtrundschau die ersten Seiten mit dem Thema "Flüchtlinge" und "Arbeitskreis Asyl" beschäftigen...

ich frage mich, will man hier in Zeiten von umstrittenen Bauvorhaben in den einzelnen Stadtteilen eine art Beeinflussung durch "Stadteigene" Medien betreiben?
Es kann doch jeder selber entscheiden, ob er sich in diesem Bereich engagiert oder in einem anderen !!

Es gibt in Ostfildern sicher viele wichtige Themen (ausserhalb dem Arbeitskreis Asyl) die es Wert wären in der Stadtrundschau angesprochen zu werden ! Hier seien das Thema "Kinderbetreuung" und die "Probleme zum Ortsdurchgangsverkehr" mal als Beispiel erwähnt.


Ein Wenig mehr Abwechslung wäre wünschenswert !

mit freundlichen Grüßen

Till Merk





Sebastian Ellwanger


Mitglied seit: 30.12.2015
Wohnort: Scharnhauser Park


geschrieben: 31.10.2016 20:33 Uhr
Betreff: Re: Stadtrundschau


Hallo Herr Merk,
liebe Stadtrundschau-Redakteure,
liebe Stadtverwaltung,

genau das ist mir und vielen Anderen auch aufgefallen. In jeder Stadtrundschau immer das gleiche Thema: FLÜCHTLINGE.
Die letzte Ausgabe Nr.43 hat 4! Artikel, die sich damit beschäftigen. Es ist sicher ein wichtiges Thema, aber bitte nicht nur dieses.
Auch das von der Stadtverwaltung auserkorene Schwerpunktthema "Sei mei Nachbar" ist zwar etwas weiter gefasst, zielt aber auch auf das Thema ab.

Dagegen erfährt man z.B vom neuen Kinderbetreuungs-Gebührenmodell der Stadt gar nichts. Das soll wohl, wie etliche vorherige Gebühren-Erhöhungsrunden, klammheimlich vom Gemeinderat durchgewinkt werden.

Also in Zukunft bitte wieder mehr Themenvielfalt und vor allem auch das, was breite Kreise der Bevölkerung interessieren könnte!

Mit freundlichen Grüßen,
Sebastian Ellwanger


Arno Pokoj


Mitglied seit: 31.05.2016
Wohnort: Kemnat


geschrieben: 03.11.2016 13:57 Uhr
Betreff: Re: Stadtrundschau


Liebe Bürger-/Innen,

Die Zukunft und das Wohlbefinden der sogenannten "Flüchtlinge" ist eben wichtiger wie die eigenen Familien mit Kindern in Ostfildern.
Viel wichtiger ist es in Ostfildern Kinder als polit. Zugpferd auf die Straße zu schicken, wozu es bei den Erwachsenen an Mut fehlt.
Für das Thema "Flüchtlinge" hat man viel Zeit, Geld und Platz in der Stadtrundschau.
Die wahren Probleme werden verschönt, verschoben und vertuscht - in einer Diktatur ein völlig normaler Wertegang.

Freundlichst
Arno Pokoj


Ulrich Hermann


Mitglied seit: 16.10.2014
Wohnort: Scharnhauser Park


geschrieben: 06.11.2016 17:05 Uhr
Betreff: Re: Stadtrundschau


Natürlich gibt es andere Probleme, kein Zweifel. Die will
auch niemand kleinreden, aber für die ist nach wie vor genügend Geld und vor allem Aufmerksamkeit da.
Ich wehre mich nur dagegen, das eine gegen das andere
auszuspielen. Es gibt politische Gruppierungen, die
daraus Kapital zu schlagen versuchen. Das ist sehr bedauerlich.


Marc Rudolph


Mitglied seit: 27.01.2016
Wohnort: Scharnhausen


geschrieben: 23.11.2016 23:06 Uhr
Betreff: Re: Stadtrundschau


Ich kann Ihnen allen schlichtweg nur zustimmen. Auffälliger geht das "Drücken" dieses Themas schon gar nicht mehr. Ich lese die Ausgabe schon nur noch für die Punkte der endlosen Baustellen und die hinteren Bereiche.


Herbert Gnannt


Mitglied seit: 13.02.2011
Wohnort: Parksiedlung


geschrieben: 23.11.2016 23:23 Uhr
Betreff: Re: Stadtrundschau


Ich hab nen Vorschlag für die ...nächstmögliche Stadtrundschau...Titelbild..bitte aufffällig groß...einer der neuen Parkscheinautomaten an den wenigen Parkflachen der Bonhoefferstraße Höhe Stadthaus. Und bitte liebe Redaktion...nützen Sie die Pressefreiheit..erzählen Sie vom Gewinnvorhaben unserer Komune. Und der Planung, für welches Projekt die..se Einnahmen verbraten werden...wie der schelmische Volksmund sagt.
Grüßle von mir


Antwort schreiben

Startseite Forum -> Bürgerforum -> Stadtrundschau

Direkteinstiege:

Logo

 

nicht_loeschen 

 

Logo_SeimeinNachbar_Startseite 

 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK