Emotion Bild
 


Autor Nachricht

Franz Späth


Mitglied seit: 30.05.2015
Wohnort: Scharnhauser Park


geschrieben: 07.08.2017 18:29 Uhr
Betreff: Radständer bei der Markthalle


Liebe Stadtverwaltung

Ich weiß, es sind meist immer die Gleichen
die ein Anliegen haben. Das liegt aber daran,
dass uns die Stadt Ostfildern am Herzen liegt.
Nun zu meiner Bitte. Vielleicht ist es möglich
auf dem doch großen Platz vor der Markthalle
Radständer anzubringen. Gerade am WE sind doch
sehr viele Radfahrer da. Die Räder stehen oder
liegen überall im Weg und einer fahrradfreundlichen
Stadt dürfte es doch auch ein Anliegen sein, etwas
für die Radfahrer zu tun.


Moderator


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 14.08.2017 10:37 Uhr
Betreff: Re: Radständer bei der Markthalle


Guten Tag Herr Späth,

herzlichen Dank für Ihre Anregung. Direkt vor dem Gebäude an der Niemöllerstraße befinden sich einige Fahrradbügel, die von Besuchern der Markthalle genutzt werden können. Weitere Abstellmöglichkeiten befinden sich etwa 100 Meter entfernt am Platz hinter der Stadtbahn.
Ihre Anregung zur Herstellung weiterer Fahrradabstellmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Markthalle werden wir gerne prüfen. Der relativ große freie Platz vor der Markthalle ist zum Teil mit Fahrrechten und Feuerwehrzufahrten belegt, so dass es für die Einrichung von Fahrradbügeln einer sorgfältigen Prüfung und Abstimmung bedarf.

Freundliche Grüße

Andrea Wangner
Pressereferentin



Antwort schreiben

Startseite Forum -> Bürgerforum -> Radständer bei der Markthalle

Direkteinstiege:

Logo

 

nicht_loeschen 

 

Logo_SeimeinNachbar_Startseite 

 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK