Logo

http://www.ostfildern.de//Post%C3%B6ffnungszeiten+in+Ostfildern_Ruit-p-3634.html



Autor Nachricht

Baumbach


Mitglied seit: 12.01.2008
Wohnort: Eckhard


geschrieben: 14.01.2008 16:46 Uhr
Betreff: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Es ist bekannt, dass die Post gegenüber vielen anderen Betrieben immer noch ein gewisses Monopol hat. Wenn z. B. der Händler X seine Öffnungszeiten drastisch einschränkt, so kauft bei ihm niemand mehr und er kann kurz danach schließen. Wenn jetzt die Postfiliale in Ruit nur noch nachmittags geöffnet ist und die Kunden regelmäßig auf dem Gehweg Schlange stehen, so zeigt das die Monopolstellung eindeutig: Die Grundversorgung ist nicht mehr gesichert und ein Eingreifen der Stadt ist angezeigt. Man weiß ja, wo die eingesparten Personalkosten hinwandern.




Attila Gality


Mitglied seit: 30.11.2007
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 16.01.2008 9:49 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Sehr geehrter Herr Baumbach, die eingeschränkten Postöffnungszeiten in Ruit sind nur vorübergehend: die Postagentur erhält zum Juni diesen Jahres einen neuen Betreiber, Standort und Dienstleistungen bleiben aber in der Kronenstraße erhalten. Da ein Mitarbeiter in Ruit nicht mehr zur Verfügung steht, mussten die Öffnungszeiten aus internen Gründen eingeschränkt werden. Dies wird sich jedoch in wenigen Tagen ändern, wenn ein neuer Mitarbeiter die Arbeit in Ruit aufnehmen wird und eingelernt werden wird. Das heißt die eingeschränkten Öffnungszeiten haben in diesem Fall nichts mit der Monopolstellung der Post zu tun, es ist nur ein kurzfristiger Personalengpass der Betreiber: die Post in Ruit wird auch in Zukunft ganztags betrieben werden und die Grundversorgung sichern. Mit freundlichen Grüßen Attila Galic Wirtschaftsförderung Stadt Ostfildern




Jörg Kirschner


Mitglied seit: 08.01.2008
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 31.01.2008 18:39 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


... und Nellingen Hallo, die Postöffnungszeiten beschäftigen ja auch Postnutzer in Nellingen, denn hier ist die Agentur immer wieder, besonders in den Schulferien,nur vormittags geöffnet. Auf Nachfrage bei der Deutschen Post AG erhielt ich zur Antwort, dass das zur Freiheit der Agenturnehmer gehöre. Ob das der Kundschaft passt oder nicht, scheint egal. (Es soll nämlich noch Menschen geben, die vormittags arbeiten dürfen und keine Postgeschäfte erledigen können.) So ein bischen Monopolgehabe sehe ich da doch durchblitzen. Man darf gespannt sein, ob sich hier das Ende des Postmonopoles verbessernd auswirken wird. Wird auch in Nellingen der Betreiber wechseln? Hier ist doch meines Wissens derselbe tätig, der auch Ruit (noch) betreibt.




Attila Gality


Mitglied seit: 30.11.2007
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 01.02.2008 9:44 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Sehr geehrter Herr Kirschner, ich verstehe Ihr Anliegen, aber es ist leider so, daß die von selbständigen Einzelhändlern betriebenen Postagenturen tatsächlich ihre eigenen Geschäftszeiten haben dürfen. Daß sich dies bei mehr Wettbewerb ändern wird, ist durchaus möglich. Die Post-Universal- dienstleistungsverordnung schreibt nur vor, daß man in budesweit 12.000 Einrichtungen Briefbeförderungsleistungen abschließen können muss - ob dies persönlich geschehen soll oder per "Automat" ist nicht geregelt. Hier wird der Wettbewerb den Leistungsumfang entscheiden. Und dieser Wettbewerb gilt übrigens auch für jeden Agentur-Betreiber: wenn dieser denkt, der vormittag reiche ihm aus, werden die Kunden sicherlich andere Wege und Anbieter finden. Ich denke, jeder Agenturnehmer ist sich dessen bewußt. Und Sie haben Recht: in Nellingen wird der Betreiber nicht wechseln, nur die Ruiter Filiale wird an einen neuen Betreiber abgegeben. Mit freundlichen Grüßen Attila Galic Wirtschaftsförderung Stadt Ostfildern




unbekannt


Mitglied seit: 01.01.1970
Wohnort:


geschrieben: 06.02.2008 10:08 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Sehr geehrte Damen und Herren, beschweren Sie sich nicht, sonst gibt es bald gar keine Postagentur mehr in Ostfildern, da niemand von Beschwerden leben kann. Es gibt heute schon moderne Formen des Briefmarkenkaufes, z.B. Online via Stampit. Die DP AG könnte bald damit arguementieren. Dann braucht es bald keine Filialen und Agenturen mehr. Viele Grüße Moritz Kipp




Jörg Kirschner


Mitglied seit: 08.01.2008
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 06.02.2008 21:47 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Sehr geehrter Herr Kipp, Ihrer Ansicht bin ich nicht. Kritik kann ja auch der Anfang für Veränderung sein. Sagt niemand was, meint in diesem Fall die Post: alles bestens! Und gerade das ist ja nicht der Fall. Wenn man sich in der Eigenwerbung (.." wir tun alles für Ihren Brief...") als Dienstleister präsentiert, dann auch bitte für den Kunden! das kann man sich z.Zt. ja nur leisten, weil eine echte Konkurrenz nicht da ist. Da hat man in Scharnhausen demnächst 3 (i.W. drei!) Poststellen und in Ruit und Nellingen immer wieder geschlossene Türen, so z.B. in Nellingen am Faschings-Dienstag nachmittags, wo doch in Nellingen nichts los war. Das verstehe, wer will!




Jörg Kirschner


Mitglied seit: 08.01.2008
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 14.03.2008 19:33 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


...und Nellingen. Dazu eine aktuelle Ergänzung: Heute, Freitag 14.3.08, war die Postagentur in Nellingen ersatzlos 'wg.Krankheit' ganz zu. Morgen wird sie nur für Postfachabholer mal kurz offen haben. Das hätte es 'in der guten alten Zeit' auch nie gegeben! Auch hier sieht man doch, dass auch der Post die Kundschaft nicht so arg wichtig ist. Da kann man doch Scharnhausen mit drei Poststellen nur beneiden.




Jörg Kirschner


Mitglied seit: 08.01.2008
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 15.03.2008 18:44 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


2. aktuelle Ergänzung für Nellingen: Nächste Woche gibt es in Nellingen nur eine Halbtagspostagentur wegen 'einer Erkrankung'. Offensichtlich hat man auch von der Post aus keinerlei Interesse am Kunden. Es ist also wirklich so, dass der Agenturnehmer völlig freie Hand hat. Will man mir da auch noch Dank abverlangen, dass überhaupt noch Post an personalbedienten Stellen annimmt? Das kann man sich doch nur als Monopolist leisten! Könnte man nicht einen der vielen Schanhauser Poststellen nach Nellingen umsiedeln? Beispielsweise im REWE hat es noch ein Eckchen Platz, das z.Zt. als Ausstellungsraum genutzt wird. Oder wo bleibt die Konkurrenz?




Claus Wöhrle


Mitglied seit: 13.05.2008
Wohnort: Scharnhauser Park


geschrieben: 30.09.2008 18:26 Uhr
Betreff: Re: Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit


Und wieder Ärgernis Nellingen:

Ich hatte heute eine Karte von DHL im Briefkasten, dass ein Paket nicht zugestellt werden konnte und ich es in der Postagentur in Nellingen abholen kann. Öffnungszeiten laut Benachrichtigungskarte u.a. Mo-Fr 14:30-18:00 Uhr. Vorhin, um 17:30 Uhr stand ich vor verschlossenen Türen. Am Eingang hängt ein grünes DinA4 Blatt, dass die Filiale am Dienstag, 30.09. nachmittags geschlossen bleibt. Super! Und morgen Nachmittag ist regulär geschlossen.

Das ist nicht das erste Mal, dass es mir mit der Postagentur Kallenberger so geht. Ich habe gerade bei DHL angerufen und gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, an das Paket heranzukommen. Gibt es natürlich nicht. Ich konnte jedoch erreichen, dass eine Beschwerde aufgenommen wurde. Aussage des DHL Mitarbeiters: Je mehr Leute sich deswegen auf offiziellem Wege beschweren, desto eher passiert etwas.

Ich konnte außerdem erreichen, dass bei DHL nun für mich vermerkt ist, dass zukünftig keine Sendungen mehr in dieser Postagentur für mich hinterlegt werden. Stattdessen habe ich die Post in Esslingen (Berliner Str.) angegeben, die täglich bis 19:00 Uhr geöffnet hat.

Ich kann nur alle Bürger auffordern, sich in konkreten Fällen bei der Post über diese Agentur zu beschweren. Maulend vor der verschlossenen Tür zu stehen oder im Freundes-/Bekanntenkreis zu schimpfen, ändert gar nichts.


Jörg Kirschner


Mitglied seit: 08.01.2008
Wohnort: Nellingen


geschrieben: 04.10.2008 16:56 Uhr
Betreff: Post Ruit und Scharnhausen


Einen Hinweis der Fairheit halber:
Herr Kallenberger hat die Postagentur in Ruit inzwischen abgegeben und betreibt nur noch die Agentur in Nellingen.

Völlig ' geräuschlos' hat der Postpoint im Marktkauf in Scharnhausen ab 29.9. wieder geschlossen.


Antwort schreiben

Startseite Forum -> Bürgerforum -> Postöffnungszeiten in Ostfildern-Ruit