Logo

http://www.ostfildern.de//Notariatsschlie%C3%9Fung.html

23.11.2017

Notariate schließen

Infolge der Neuordnung des Notariatswesens und des Grundbuchwesens werden die Notariate in Nellingen und Ruit zum Jahresende aufgelöst. Für die Bereiche Betreuungsgericht und Nachlassgericht ist künftig das Amtsgericht in Esslingen, Ritterstraße 8 - 10, zuständig.

Die notariellen Tätigkeiten werden ab dem 1. Januar 2018 ausschließlich durch freiberuflich tätige Notare wahrgenommen. Für die Abwicklung der noch offenen notariellen Geschäfte ist ab Jahresbeginn die dafür bestellte Notarin Alexandra Müller, Georgstraße 5, 70794 Filderstadt, Telefon 0711 974616-60 oder 0711 778960, E-Mail: post@notarin-mueller.com, zuständig.

Im Zuge der landesweiten Reform sind auch die Grundbuchämter in Nellingen und Ruit geschlossen worden. Das Land eröffnete den Städten aber als Freiwilligkeitsleistung die Möglichkeit, für ihre Bürger wohnortnah eine Grundbucheinsichtsstelle einzurichten. Diese nahm in Ruit im Juni vergangenen Jahres ihren Betrieb auf. Nach nun eineinhalb Jahren Betrieb steht fest, dass die Gebühreneinnahmen bei weitem nicht die anfallenden Kosten decken. Deswegen schließt die Grundbucheinsichtsstelle in Ruit am 31. Dezember dieses Jahres. Auch die Möglichkeit der Ratsschreiberei zu Unterschriftsbeglaubigungen ist dann nicht mehr gegeben. Von Januar an können Einsichtnahmen in das Grundbuch sowie Grundbuchausdrucke beim Amtsgericht/Grundbuchamt Böblingen, Otto-Lilienthal- Straße 24, 71034 Böblingen, Telefon 07031 6860-0, Fax 07031 6860-300, E-Mail: poststelle@gbaboeblingen.justiz.bwl.de beantragt werden. Auf der Homepage des Amtsgerichts/Grundbuchamts Böblingen (www.amtsgericht-boeblingen.de) kann ein Antragsformular dafür heruntergeladen werden. Bürger, die eine Unterschriftsbeglaubigung benötigen, wenden sich an einen Notar.

Weitere Informationen zur Notariatsreform und Neuordnung des Grundbuchwesens gibt es im Internet unter www.notariatsreform.de.

Zurück zur Übersicht