Logo

http://www.ostfildern.de//Kindergeld-path-1,86,94.html

Übersicht > K > 

Kindergeld

Wenn Sie Kinder haben oder Kinder in Ihren Haushalt aufgenommen haben, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen Kindergeld erhalten.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres wird Kindergeld für alle Kinder gezahlt.
Über das 18. Lebensjahr hinaus besteht Anspruch auf Kindergeld nur in bestimmten Fällen.

Das Kindergeld wird von der Familienkasse monatlich auf Ihr Konto überwiesen. Wenn Sie im öffentlichen Dienst arbeiten, erhalten Sie das Kindergeld direkt von Ihrem Arbeitgeber/Dienstherrn.

Dienststelle

Bürgerservice, Servicecenter
Stadthaus
Scharnhauser Park
Gerhard-Koch-Str. 1
Stadtplan Stadtplan

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, 8-18 Uhr
Mi, Fr 8-12 Uhr
Sa 9-12 Uhr

Benötigte Unterlagen

Kinder unter 18 Jahren: Haushaltsbescheinigung der Meldebehörde für Kinder, die in Ihrem Haushalt leben Lebensbescheinigung der Meldebehörde für außerhalb Ihres Haushalts lebende Kinder Geburtsurkunde, wenn sie innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt des Kindes vorgelegt wird und darin Ihr Wohnort angegeben ist Kinder über 18 Jahre: je nach Fall müssen zusätzlich z.B. eine Schul-, Ausbildungs- oder Hochschulbescheinigung und Nachweise über das Einkommen des Kindes vorgelegt werden behinderte Kinder: Behindertenausweis oder Feststellungsbescheid der Versorgungsbehörde (Landratsamt) oder Rentenbescheid Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem BürgerService

Kosten

Der Antrag beziehungsweise die Festsetzung des Kindergeldes ist kostenfrei.

Ansprechpartner/innen


Bürgerservice, Servicecenter im Stadthaus

   

Scharnhauser Park, Gerhard-Koch-Str. 1   
Tel. 0711 3404-118 
Fax: 0711 3404 -155
E-Mail: servicecenter@ostfildern.de
Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do  8 - 18 Uhr,
Mi, Fr 8 - 12 Uhr
Sa   9 - 12 Uhr

 

Stadthaus im Scharnhauser Park

 
     
     
   

 

Formulare/Anträge

Antrag auf Kindergeld

Antrag auf Kindergeld für ein weiteres Kind

Veränderungsmitteilung

Zum Seitenanfang