Emotion Bild
 
Übersicht > I > 

IBUS-Lernwerkstatt

In der Ibus-Lernwerkstatt in der Hindenburgstraße 47 in Nellingen können Geflüchtete Fertigkeiten in verschiedenen Handwerksberufen kennen lernen. Das Projekt Ibus (Integration, Beschäftigung, Unterstützung, Sprache) wird gemeinsam vom Kreisdiakonieverband, dem Freundeskreis Asyl Ostfildern e.V. und der Stadt Ostfildern getragen und von der deutschen Fernsehlotterie finanziell gefördert. Den Unterricht übernehmen Handwerksmeister im Ehrenamt. Das Angebot umfasst derzeit drei Bereiche: Malen und Verputzen, Elektro, Einrichten und Arbeitssicherheit (Neu) sowie Fahrrad-Reparatur (Neu).

Teilnehmen können Geflüchtete, die noch im Asylverfahren oder  bereits anerkannt sind.

Gesucht werden weitere Handwerker (auch Berufsschullehrer) als Anleiter für die Bereiche Holz und Metall.


Dienststelle

IBUS Lernwerkstatt
Projekt IBUS
Nellingen
Hindenburgstraße 47
Stadtplan Stadtplan

Öffnungszeiten

Neue Kurse in den Sommerferien:
Malen und Verputzen: jeden Donnerstag von 7 bis 12 Uhr
Elektro: jeden Dienstag von 14 bis 18 Uhr (Deutschkenntnisse sind zwingend notwendig)
Fahrrad: jeden Mittwoch von 14 bis 18 Uhr

Ansprechpartner/innen

Friedrich Becker
Tel : 0711 21856387
Fax :
Email : f.becker@kdv-es.de

Zum Seitenanfang

Den Behörden-Wegweiser Baden-Württemberg erreichen Sie unter Link öffnet neues Fenster http://www.service-bw.de . Dort finden Sie alle Verwaltungsdienstleistungen im Land.

Direkteinstiege:

Logo

 

nicht_loeschen 

 

Logo_SeimeinNachbar_Startseite 

 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK