Logo

http://www.ostfildern.de//G%C3%A4steservice.html

Gästeservice

Gastfreundschaft wird in Ostfildern groß geschrieben. Mit der Sportschule Ruit, dem IHK-Bildungszentrum GARP, der Technischen Akademie (TAE) in Nellingen sowie dem Bildungszentrum der Druck- und Medienbranche in Kemnat gibt es in der Reformstadt Bildungseinrichtungen, die jedes Jahr mehrere Zehntausend Gäste nach Ostfildern bringen. Das internationale Feuerwerksfestival "Flammende Sterne" (jeweils am dritten August-Wochenende) lockt jährlich rund 50.000 Besucher in die Stadt. Gastronomie und Hotellerie sind daher bestens aufgestellt, mit Angeboten in allen Kategorien und für alle Vorlieben.

Wohnen, Arbeit und Freizeit in herrlicher Umgebung, optimale Verkehrsanbindungen an das nahe gelegene Stuttgart, zur Autobahn, zum Flughafen und zur neuen Landesmesse - das sind die Pluspunkte dieses attraktiven Wohn- und Lebensorts. Ostfilderns Bürger und ihre Gäste genießen die "Stadt auf dem Land": städtische Infrastruktur in grüner Landschaft. Wirtschaftliche Bedeutung hat Ostfildern besonders als Druck- und Verlagsstadt (MairDumont, Baedeker, Falk, Hatje-Cantz) sowie als Standort des Maschinenbaus und von Messedienstleistungen.