Emotion Bild
 

Bisherige Marktplätze

 

Am 20. Mai 2011 eröffnete Oberbürgermeister Boley per Gongschlag den ersten Marktplatz der Guten Geschäfte in Ostfildern. Eingeladen waren Vertreter gemeinnütziger Einrichtungen, genauso Vereine, Schulen und Vertreter ortsansässiger Unternehmen. Gerade einmal neunzig Minuten brauchten die ca. 100 Marktteilnehmer, um einander kennenzulernen, Ideen auszutauschen, Alternativen abzuwägen und Aktivitäten zu verabreden. Knapp 70 sogenannte „Engagementvereinbarungen“ zu beiderseitigem Nutzen waren das Ergebnis einer überaus munteren und kurzweiligen Veranstaltung.JU_3349JU_3358

Die Methode hat sich in unserer Stadt mittlerweile etabliert, denn seither fanden in den Jahren 2012, 2014, 2015 und 2016 vier weitere Marktplätze in Ostfildern statt. In fast spielerischer Weise wurden dabei eine Vielzahl an konkreten Vereinbarungen zum wechselseitigen Nutzen geschlossen. Einfallsreichtum und Eigeninitiative waren gefragt. Und über alles konnte gesprochen und verhandelt werden, nur nicht über Geld.

 

 

 Titel STR 201112_marktplatz_gute_geschaef

 STR Marktplatz 14Stadtrundschau vom 2.7.15

 

 

 

 

 

Direkteinstiege:

Logo

 

nicht_loeschen 

 

Logo_SeimeinNachbar_Startseite 

 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK