Emotion Bild
 
14.7.2017

Große Zustimmung und viel Lob für die Altenhilfeplanung 2030

Foto: Gruppenfoto der engagierten Bürger. Foto: Weber

Zweieinhalb Jahre lang hat die städtische Altenhilfe gemeinsam mit engagierten Bürgern, Diensten und Einrichtungen der Altenhilfe und Vertretern des Gemeinderats eine Zukunftsplanung „Integrierte Stadtentwicklungsplanung – Gutes Älterwerden in den Stadtteilen Ostfilderns“ erarbeitet.

. Dargestellt wird, wie in Zeiten des demografischen Wandels ein „gutes Älterwerden in der Stadt und den Stadtteilen Ostfilderns“ möglich sein kann. Kürzlich wurde das Planwerk vom Gremium Altenhilfeplanung verabschiedet.

Das 190 Seiten starke Planwerk liefert eine ganze Fülle an Ideen und Konzepten. Am 26. Juli soll nun das Planwerk den Gemeinderäten überreicht werden. Die Vorstellung und Diskussion des Altenhilfeplans findet am Mittwoch, 11. Oktober, im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung statt.

Zurück zur Übersicht

Direkteinstiege:



nicht_loeschen 

 

Logo_SeimeinNachbar_Startseite 

 

Programm_familienbewusst_demografieorientiert_transparent

 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK