Logo

http://www.ostfildern.de//Aktuelles-p-468.html

5.4.2018

Tempo 30 auf Hauptstraßen

Die Vorgaben aus der Lärmaktionsplanung für Ostfildern sind nun umgesetzt worden. Bei zukünftigen baulichen oder verkehrlichen Änderungen wird die Lärmsituation allerdings neu bewertet.
In den vergangenen Tagen und Wochen haben die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofs an mehreren Streckenabschnitten auf den Hauptverkehrsstraßen in den Stadtteilen Tempo-30-Schilder aufgestellt.

27.3.2018

Die größten Talente in der Stadt gewürdigt

Bei der Veranstaltung „Ostfildern ehrt die Besten aus Schule, Sport und Musik“ war der Theatersaal An der Halle voll besetzt. Nach der Ehrung gab es Gelegenheit zu einem Plausch.
Bei mancher Leistung, die von Ostfilderner Talenten im vergangenen Jahr erbracht worden ist, hält Christof Bolay schon mal die Luft an. „Ein Abi mit einer glatten Eins, davor habe ich allergrößten Respekt“, sagte der Oberbürgermeister bei der Begrüßung zur Veranstaltung „Ostfildern ehrt die Besten aus Schule, Sport und Musik“ am vergangenen Donnerstag im Theater An der Halle in Nellingen.

27.3.2018

Bausteine für Geflüchtete

In der Nellinger Hindenburgstraße 47 befinden sich jetzt das Job- und Sprachcafé sowie die Nähstube. Dort waren bislang die Kleiderkammer und Lernwerkstätten für Geflüchtete.
In der Nellinger Hindenburgstraße 47 waren mehr als ein Jahr lang die Kleiderkammer und drei Lernwerkstätten für Geflüchtete zu finden. Die Werkstätten sind geblieben, der große Raum wurde zum Job- und Sprachcafé und zur Nähstube umfunktioniert.

27.3.2018

Wilder Garten tut Insekten gut

Vor dem Hintergrund des Insektensterbens haben das städtische Freiflächenmanagement und die Nabu-Ortsgruppe Ruit ein Projekt zur Naturgartenberatung entwickelt.
„Langzeitstudien belegen, dass die Biomasse der Fluginsekten seit 1989 mancherorts in Deutschland um bis zu 80 Prozent zurückgegangen ist“, zitiert Jörg Illi von der Nabu- Gruppe Ruit den Entomologischen Verein Krefeld.

27.3.2018

Alle Neubürger erhalten Schnupperticket

Dem Willkommenspaket der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) für Neubürger liegt seit Mitte März ein besonderes Präsent bei: ein Gutschein für ein 14-Tage-Schnupperticket für den öffentlichen Nahverkehr. Neubürger können damit zwei Wochen lang im gesamten VVS-Netz Bus und Bahn nutzen – also sowohl in Stuttgart als auch in den benachbarten Landkreisen sowie auf der Schiene nach Geislingen oder Lorch.

zurück [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] vor