Emotion Bild
 
4.10.2018

„Ostfildern blüht“: Abschluss des Wettbewerbs in Kemnat

Foto: Zum Abschluss des Blumenschmuckwettbewerbs in Kemnat wurden viele Teilnehmer geehrt. Foto: Puppatti

Bei der Blumenschmuck-Abschlussveranstaltung des Obst- und Gartenbauvereins Kemnat am vergangenen Samstag hieß der Vorsitzende Oliver Galle die Besucher in der Festhalle willkommen und begrüßte die Bürgermeisterin Monika Bader, die Stadträte Werner Schmidt und Joachim Dinkelacker, den Stadtkämmerer Rolf Weisbarth sowie die Vertreter der Nachbarvereine.

Der Vorsitzende bedankte sich bei der Stadt, den Sponsoren und dem Organisationsteam. Nach den Grußworten von Monika Bader konnten die Besucher bei der digitalen Fotoschau „Mit dem Obst- und Gartenbauverein Kemnat durch das Gartenjahr 2018“ gehen. Die Ehrung der Preisträger nahm Rolf Weisbarth vor. Einen Sonderpreis bekamen Ewald Bäzner, Karl Bienzle, Familie Böck, Hilde und Egon Forschner, Wolfgang Gehrung, Karin und Marian Holub, Annelie Kröller, Carola Lautenschlager, Lore Luikart, Michael Lutsch, Hans-Werner Moser, Kirsten Motz, Dagmar und Manfred Murmann, Anke Niederbacher, Tatjana Quednau, Norbert Sapurka, Andrea Schleehauf, Gerhard Schlötterer, Fritz Schweizer, Heinz Weiss, Olga Wieder sowie Irmgard und Hans-Peter Würschum. Musikalisch wurde die Feier von Karin und Laura Sachs mit drei Stücken für Querflöte und Flügel untermalt.

Zurück zur Übersicht

Direkteinstiege:

Logo


 

Klimaschutz-Ostfildern_CMYK

 

logo_flammende_sterne